Was ist Trager®? ... die Entdeckung der Leichtigkeit


... Gesundheit für Körper, Seele und Geist

Diese Körperarbeit beruht darauf, dass sich Körper, Geist und Seele gegenseitig beeinflussen.

Der Grundsatz: In dem Augenblick, in dem der Mensch Leichtigkeit fühlt, kann er beginnen, sich leichter und freier zu bewegen. Bei der Psychophysischen Integration auf der Liege wendet die Praktikerin nur sanfte Berührungen und Dehnungen an.

TRAGER ist eine ebenso angenehme wie wertfreie Vorgehensweise: Es ist ein Auf-die Suche-Gehen; ein Fragen, auf das nur der Körper selbst eine Antwort geben kann. Die TRAGER Praktikerin hat hierbei vermittelnde Funktion. Die Klientin/der Klient erfährt das Loslassen der Körpergewichte, fühlt die Botschaft von Längung und Rhythmus. Auf spielerische Art und Weise ermöglicht TRAGER so dem Körper, sich für neue Empfindungen zu öffnen, und einmal erworbene neuromuskuläre Muster zu unterbrechen und durch mühelosere zu ersetzen.

Der Mensch kann - ganz individuell - ein harmonisches, entspanntes Zusammenspiel der Muskeln suchen und (wieder) finden. TRAGER ist als individuelle Arbeit konzipiert, die aus einer Reihe von Sitzungen durch einen ausgebildeten und vom jeweiligen nationalem TRAGER Verband zertifizierten Praktiker besteht.

Jede Sitzung kann ein Erlebnis, eine Serie von Sitzungen eine Entdeckungsreise durch den Körper sein.

erfahrungsbericht.pdf

Schmerz_als_Information.pdf



Ulrike Wölfl

TRAGER® Praktikerin

Bucher Weg 16

82211 Herrsching-Breitbrunn

Tel. 08152 / 99 81 42  o der  0176 / 276 51 873